Grieg1
Grieg2  
 

www.deutsche-edvard-grieg-gesellschaft.de

 
Die Gesellschaft

Die DEUTSCHE EDVARD-GRIEG-GESELLSCHAFT e. V. widmet sich dem kompositorischen Schaffen Edvard Griegs und seiner Zeit.

1995 gegründet, hat sie sich zur Aufgabe gemacht, durch die Förderung des künstlerischen und wissenschaftlichen Nachwuchses das Interesse für das Leben und Wirken des bedeutendsten norwegischen Komponisten und eines der anerkannt wichtigsten der romantischen Epoche weiter zu wecken.

Dies geschieht durch Konzerte, Vorträge und Veröffentlichungen.  Zwei- bis dreimal jährlich wird den Mitgliedern mit dem Rundschreiben ein „Grieg-Kalender“ geschickt, der etwa ein halbes Jahr im Voraus über erreichbare einschlägige Veranstaltungen informiert.

Für Mitgliedsbeiträge und Spenden, die satzungsgemäß der o. g. Förderung dienen,  werden zum Steuerabzug befähigende Bescheinigungen ausgestellt.


Diese Internetseite wird derzeit noch aufgebaut. Daher sind noch einzelne Seiten ohne Inhalt. Wir sind bemüht, sie schnellstmöglich zu ergänzen.

 

 

   
 

 
© 2007 www.deutsche-edvard-grieg-gesellschaft.de